ResearchPublications
Task scheduling method for HRC workplaces based on capabilities and execution time assumptions for robots

Hardwareseitige MRK-Systemgestaltung

Categories Beiträge in Büchern (reviewed)
Year 2019
Authors Blankemeyer, S.; Recker, T.; Raatz, A.
Published in In: Handbuch Mensch-Roboter-Kollaboration: Rainer Müller, Jörg Franke, Dominik Henrich, Bernd Kuhlenkötter, Annika Raatz, Alexander Verl. Carl Hanser Verlag GmbH, München, 2019, S. 37-70
Description

Das  Kapitel  Hardwareseitige  MRK-Systemgestaltung  gliedert sich in fünf Unterkapitel. Beginnend mit dem ersten Unterkapitel werden Grundlagen konventionel-ler  Industrieroboter  in  den  Bereichen  mechanischer  Aufbau,  Sicherheitstechnik  und  Programmierung  ver-mittelt.  In  dem  darauffolgenden  Unterkapitel  werden  die  unterschiedlichen  Kollaborationsszenarien  sowie  mit konventionellen Industrierobotern umsetzbare Kol-laborationsarten und die dazu erforderliche Sicherheit-stechnik  beschrieben.  Das  dritte  Unterkapitel  widmet  sich den dedizierten MRK-Robotern und ihren Anwen-dungsbereichen in der Produktion. Ebenfalls wird auf die  biomechanischen  Grenzen  des  Menschen  und  die  Besonderheiten  bei  der  Programmierung  von  kollabo-rationsfähigen  Robotern  eingegangen.  Im  vierten  Un-terkapitel  wird  eine  Auswahl  am  Markt  erhältlicher  Roboterperipherie  vorgestellt  und  in  diesem  Zusam-menhang  die  Besonderheiten  von  kollaborationsfähi-gen Greifersystemen aufgezeigt. Den Abschluss bildet eine  Sammlung  weiterführender  Fachbücher  und  der  relevanten Normen.

ISBN 978-3-446-45016-5
DOI 10.3139/9783446453760.002